Jeden Tag sterben weltweit mehr als 800 Frauen* an Komplikationen während der Schwangerschaft oder der Geburt, denen meist leicht vorgebeugt hätte werden können.

Diese Todesfälle sind oft auf mangelndes Wissen in den Gemeinschaften über gesundheitsförderndes Verhalten, auf den eingeschränkten Zugang zu medizinischer Behandlung sowie auf in Bedarfsfällen systematisch nicht beanspruchte Hilfe zurückzuführen.

Jetzt spenden


Bewusstseinsbildung und Information von Frauen

Enfants du Monde organisiert in den Dörfern und zu Hause bei schwangeren Frauen und deren Familien Informationsveranstaltungen zur Müttergesundheit.

Ich stelle fest, dass immer mehr Personen zu den Informationsveranstaltungen kommen. Ich spreche eine Vielzahl Themen an, zum Beispiel die Notwendigkeit die empfohlenen vorgeburtlichen Untersuchungen wahrzunehmen und für die Geburt und die Ankunft des Babys genügend Geld anzusparen.

Barsha, eine Gesundheitsagentin in Bangladesch

Wir verbreiten Informationen in den lokalen Sprachen, illustriert mit Piktogrammen, damit alle Frauen, auch jene, die nicht lesen können, verstehen, was die Anzeichen einer Risikoschwangerschaft sind und mit welchen Massnahmen sie sich und ihr Kind vor einer Infektion mit COVID-19 schützen können.

Remise flyers COVID19 Salvador Panchimalco 2Remise flyers COVID19 Salvador Panchimalco 7


Gesundheitspersonal ausbilden

Wir helfen dabei, die Qualität der Behandlung durch eine bessere Weiterbildung des Personals für Mütter- und Neugeborenengesundheit zu steigern.


Den Zugang zu Behandlung ermöglichen

In zahlreichen Ländern wird der Zugang zu medizinischer Behandlung nicht nur durch weite Entfernungen und hohe Transportkosten erschwert, sondern auch durch Strassen, die sich allgemein in schlechtem Zustand befinden oder während der Regenzeit nicht befahrbar sind. Aus diesem Grund haben wir zum Beispiel direkt neben Gesundheitszentren Einrichtungen für schwangere Frauen in El Salvador und Burkina Faso gebaut. So können Frauen, die weit entfernt leben, bereits zehn Tage vor der Geburt anreisen.

Jetzt spenden

 

*Müttersterblichkeit, WHO https://www.who.int/fr/news-room/fact-sheets/detail/maternal-mortality