Entdecken Sie, wie Enfants du Monde das Thema der Kinderrechte in ihr Lehrmaterial und ihre Ausbildungen für Lehrpersonen integriert.

Unterstützen Sie unser Ernährungsbildungsprojekt in drei Schulen in Ambanja, im Norden Madagaskars, um Unterernährung vorzubeugen.

Ignazio Cassis besuchte ein Gemeinschaftszentrum für alternative Jugendbildung.

Beata Godenzi ist am 1. Dezember zu Enfants du Monde gestossen. Lesen Sie über ihren interessanten Werdegang in der Schweiz und im Ausland.

Ab dem 1. Oktober 2022 wird die QR-Rechnung die roten und orangen Einzahlungsscheine endgültig ersetzen.

Am 8. März ist der internationale Tag der Frauenrechte. In Burkina Faso unterstützt Enfants du Monde mit der App "Mein Baby und ich" das Recht der schwangeren Frauen auf Gesundheit

Erfahren Sie, wie Enfants du Monde die Muttersprache der Maya-Kinder in Guatemala durch eine hochwertige zweisprachige Bildung fördert.

In dieser Ausgabe erfahren Sie mehr über Bildungsaktionen in Niger und die Rückkehr der Genfer Schülerinnen und Schüler, die am 20.November an den Workshops teilgenommen haben.

Enfants du Monde stellt dem Gesundheitsministerium von El Salvador Ausbildungsleitfäden zur Verfügung, um die Gesundheit von Frauen und Babys zu verbessern.

Sie haben 2021 an Enfants du Monde gespendet? Ihre Spendenbescheinigung ist unterwegs! Im Februar erhalten Sie die Quittung Ihrer Spenden an unserer Vereinigung, um sie von Ihrer Steuer abzuziehen.